Mit vollem Qualm voraus

Warum es wichtig ist
Die Seeschifffahrt transportiert 90 Prozent der Güter der Welt und einen Großteil der Rohstoffe und landwirtschaftlichen Produkte, die zur Herstellung dieser Güter benötigt werden. Der Transport riesiger Produktmengen auf der ganzen Welt kostet jedoch Kosten. Die Schifffahrtsindustrie emittiert fast eine Milliarde Tonnen Kohlenstoff pro Jahr – mehr als die jährlichen Emissionen Deutschlands – oder 750 Millionen Autos  und es gibt keine verpflichtenden weltweiten vorgeschriebenen Vorschriften, um diese Emissionen zu verringern.

Elektrisch angetriebene Abgasfreie Schiffe ohne Qualm!

Die Technik ist vorhanden. Es fehlt der Glaube und die Überzeugung wohl auch die Verpflichtungen.

Die Notwendigkeit ist bewiesen.

Das Geld ist da!

Kopie des Artikel aus dem Greenpeace Magazin 3.16 Illustrationen von Jens Meyer

WIE PECH UND SCHWEFEL    

EIN BERICHT VON DANIEL HAUTMANN